Nutzungskosten

Die Nutzungskosten sind der Tabelle zu entnehmen. Die Nutzung beginnt mit der Einweisung am Gerät. Die Abrechnung der Nutzungskosten erfolgt monatlich, bei längeren Aufträgen oder Nutzungszeiträumen jeweils zum Quartalsende. Die in Rechnung gestellten Beträge sind binnen 30 Tagen zu begleichen. Alle Preise sind Nettopreise.

Weitere Kosten für Wartung, Reparaturen und Nachbeschaffungen werden nicht in Rechnung gestellt.

Gerät Core Facility
Betreiber
Uni 8-20 h Uni 20-8 h Ext. Nutzer
Leica TCS SP8 6,50 € 20,00 € 20,00 € a.A.
Anwendung: Tokai Hit Inkubationssystem 3,00 € 3,00 € 3,00 € a.A.
Leica TCS SP5 STED a.A. a.A. a.A. a.A.
Terra Grafik-Workstation 1,00 € 3,00 € 3,00 € a.A.
HP Z28 Grafik-Workstation a.A. a.A. a.A. a.A.
Zeiss LSM 780 4,00 € 20,00 € 10,00 € a.A.
Anwendung: Airyscan 0,00 € 5,00 € 2,50 € a.A.
Zeiss LSM 700 + Inkubationssystem 4,00 € 20,00 € 10,00 € a.A.
Zeiss Spinning Disk Confocal + Inkubationssystem 4,00 € 10,00 € 10,00 € a.A.
Zeiss AxioImager + Apotom 1,00 € 8,00 € 4,00 € a.A.
Zeiss Axioplan 2 Imaging + OptiGrid 1,00 € 5,00 € 3,00 € a.A.
Incucyte Zoom Live Imaging 4,00 € 15,00 € 10,00 € a.A.
Zeiss Laser Capture Palm 4,00 € 15,00 € 10,00 € a.A.
Zeiss AxioObserver.Z1 + Inkubationssystem 4,00 € 10,00 € 10,00 € a.A.
JPK Nanowizard 3 + CellHesion 4,00 € 20,00 € 10,00 € a.A.
Zeiss Axiophot 2e 1,00 € 5,00 € 3,00 € a.A.
Kryostat Leica CM3050 1,00 € 10,00 € 5,00 € a.A.
Mikrotom Leica RM2255 1,00 € 10,00 € 5,00 € a.A.
Paraffin-Einbettung 1,00 € 10,00 € 5,00 € a.A.

Technische Ausstattung: Konfokalmikroskop Leica TCS SP8

Gerät: Leica TCS SP8
Stativ: Forschungsmikroskop DMi8, invers
Laserlinien: 405, 458, 476, 488, 496, 514, 561, 633 nm
Scanraten: 10, 100, 200, 400, 600, 700, 1000, 1400, 1800, 8000 Hz
Beamsplitter: Acusto-optic beam splitter (AOBS) und filterfreie Einstellung des Detektionsspektrums im Bereich 400 bis 800 nm in 1 nm Schritten
Detektoren:
  • Detektoreinheit mit 2 PMT (Photomultiplier-Detektoren) und 2 HyD (Hybrid-Photodetektoren mit GaAsp-Photokathode) für parallele Detektion von 4 Kanälen
  • HyD-Detektoren für quantitatives Photon Counting bis 300 Mcounts/sec bei sehr schwachem Dunkelrauschen (~ 600 counts/sec)
  • Separater Detektor zur Aufnahme von Transmissionsbildern mit Interferenzkontrast
Objektive:
  • 10x/0,40 trocken Fluotar
  • 20x/0,75 Gly, W, Oel Plan-Apochromat
  • 40x/1,10 W Plan-Apochromat
  • 63x/1,20 W Plan-Apochromat
  • 63x/1,30 Gly Plan-Apochromat
Sonstiges:
  • Zusätzliche zGalvo-Stage für schnelle ZX-Scans (auch für Stage-Top-Inkubationssystem)
  • Zwei Stage-Top-Inkubationssysteme für Live Cell Imaging für Petrischalen, Chamberslides, Multi-Well-Platten (Inkubationssystem für zGalvo-Stage nicht für Multi-Well-Platten)
  • Programmierbarer Scanningtisch und Z-Trieb zur Aufnahme von Z-Stapeln, Zeitreihen, Einzel- und Multi-Positionsexperimente, kombinierbar mit Mosaik-Scan, Einzelobjektverfolgung

Technische Ausstattung: Konfokalmikroskop Leica TCS SP5 STED

Gerät: Leica TCS SP5 STED
Stativ: Forschungsmikroskop DMi6, invers
Laserlinien:
  • 458, 476, 488, 496, 514, 561, 594, 633 nm
  • pulsed diode laser 635nm
  • tunable MaiTai laser 690-1040nm
Scanraten: 10 - 1400 Hz
Beamsplitter: Acusto-optic beam splitter (AOBS) und filterfreie Einstellung des Detektionsspektrums im Bereich 400 bis 800 nm in 1 nm Schritten
Detektoren:
  • Detektoreinheit mit 5 PMT (Photomultiplier-Detektoren) und für parallele Detektion von 4 Kanälen
  • 2 APD-Detektoren (single-photon-counting avalanche photodiode)
  • 2 NDD-Detektoren
  • Separater Detektor zur Aufnahme von Transmissionsbildern mit Interferenzkontrast
  • Kamera
Objektive:
  • 10x/0,30 trocken Fluotar
  • 20x/0,70 Gly, W, Oel Plan-Apochromat
  • 40x/1,25 Oel Plan-Apochromat
  • 63x/1,20 W Plan-Apochromat
  • 63x/1,40 Oel Plan-Apochromat
  • 100x/1,40 Oel Plan-Apochromat
Sonstiges:
  • Inkubationssystem für Live Cell Imaging
  • Programmierbarer Scanningtisch und Z-Trieb zur Aufnahme von Z-Stapeln, Zeitreihen, Einzel- und Multi-Positionsexperimente, kombinierbar mit Mosaik-Scan

Technische Ausstattung: Terra Grafik-Workstation

Analyse-Software:
  • 3D/4D-Visualisierung/Analyse: Imaris 8.2
  • LSM-Bildverarbeitungs- und Analyse-Software: LAS-X 1.1

Technische Ausstattung: HP Z28 Grafik-Workstation

Analyse-Software:
  • 3D/4D-Visualisierung/Analyse: Imaris 8.2
  • Bildverarbeitungs-Software, inkl. Deconvolution: ZEN blue
  • Deconvolution: Huygens Professional 18.10

Technische Ausstattung: Zeiss LSM 780 Konfokalmikroskop

Gerät: LSM 780 mit 34 Kanal Quasar Detektor, zuschaltbares Airyscan-Modul (Super Resolution Microscopy), incl. PH Optik Apo, apochromatische Pinhole-Optik, Scankopf- und Elektronikanpassung, FRAP, Mosaik-Scan, Zeitserien
Typ: Konfokalmikroskop
Stativ: Axio Observer.Z1 invers mit motorischem Fokustrieb (Schrittweite 10 nm), TFT-Touchscreen
Laserlinien:
  • 405, 458, 488, 514, 561, 594, 633 nm
  • Laserstrahlvereinigung mit 4 Ports für RGB
Airyscan: 1,7 x höhere Auflösung
Detektoren: GaAsP Detektoren = hohe Quantenausbeute für Detektion schwacher Signale
Objektive:
  • 10x/0,45 Plan-Apochromat
  • 25x/0,8 W, Oel, Gly Plan-Neofluar
  • 40x/1,3 Oel Plan-Apochromat
  • 63x/1,46 Oel α Plan-Apochromat
  • 63x/ 1,3 Oel Plan-Neofluar
  • 100x/1,57 Oel-HI α Plan-Apochromat
Filter:
NameExcitationBeam splitterEmissionExample DyeLightsource
38HEBP470/40(HE)FT 495(HE)BP525/50Alexa488/FITC/GFPHXP
43HEBP550/25 (HE)FT 570 (HE)BP 605/70 (HE)Cy3, dsredHXP
46HEBP 500/25 DMR 25FT 515 HEBP 535/30 DMR 25YFPHXP
47HEBP 436/25 DMR 25FT 455 HEBP 480/40 DMR 25CFPHXP
49G 365FT 395BP 445/50DAPI, AMCAHXP

Technische Ausstattung: Zeiss LSM 700

Gerät: Zeiss LSM 700, AxioObserver.Z1, inverses Stativ, motorisierter Z-Trieb
Typ: konfokales Laser Scanning Mikroskop
Laserlinien: 405, 488, 555, 639 nm
Beamsplitter:
  • Main Dichroic beam splitter (MBS), 20 % Transmission bei 405 nm
  • Farbteiler für stufenlose Trennung zwischen 420 und 630 nm und Langpass- (420, 490, 560, 640 nm) und Kurzpassfilter (490, 555, 640 nm) zur verbesserten Signaltrennung
Auflösung: maximal (2048 x 2048) Pxl
Scangeschwindigkeit: bis max. 5 Bilder/s bei (512x512) Pxl
Detektoren: 2x PMT zur parallelen Detektion von 2 Kanälen
Objektive:
  • 10x Plan-Apochromat 0,45 trocken
  • 20x Plan-Apochromat 0,8 trocken
  • 25x LD LCI Plan-Apochromat 0,8 Oil, Wasser, Glycerin
  • 40x Plan-Apochromat 1,30 Oil
  • 40x C-Apochromat 1,20 Wasser
  • 63x LCI-Plan Neofluar 1,3 Wasser & Glycerin
Sonstiges:
  • Großes Inkubationssystem für Live Cell Imaging mit Heizeinsätzen für Petrischalen, optional auch 12-Well- und 24-Wellplatten
  • XY-Scanningtisch und Z-Motorisierung zur Aufnahme von Z-Stapeln, Zeitreihen, Einzelpositionen und Mosaikbildern

Technische Ausstattung: Zeiss Spinning Disk Konfokalmikrospkop

Gerät: Zeiss Cell Observer SD System, ausgestattet mit Spinning Disk-Technologie Yokohama CSU-X1 für konfokale Aufnahmen
Typ: Konfokalmikroskop
Stativ: invers
Laserlinien:
  • 405, 458, 488, 514, 532 or 561, 633 nm
  • Laserstrahlvereinigung mit 4 Ports für RGB
Scanraten: Spinning Disk, einstellbare Diskgeschwindigkeit 1.500-5.000 U/min
Laser TIRF 3: Technologie für kontrastreiche Membranaufnahmen, directFrap für kinetische Photomanipulationsstudien oder mit einer beliebigen Kombination dieser Funktionen
Objektive:
  • 10x/0,3 EC Plan-Neofluar
  • 25x/0,8 Gly, W, Oel LCI Plan-Neofluar Imm Korr DIC M27
  • 63x/1,2 W C-Apochromat
  • 63x/1,4 Oel Plan-Apochromat
Inkubator: Inkubator XL multi S1 Dark LS für Live Cell Imaging
Filter:
NameExcitationBeam splitterEmissionExample DyeLightsource
49G 365FT 395BP 445/50DAPI, AMCAHXP
38HEBP470/40(HE)FT 495(HE)BP525/50Alexa488/FITC/GFPHXP
43HEBP550/25 (HE)FT 570 (HE)BP 605/70 (HE)Cy3, dsredHXP
80/20/C/G/DRHXP
Spinning Disk: Technologie für konfokale live Cell Aufnahmen

Technische Ausstattung: Zeiss Imager.Z2 ApoTome.2

Gerät: Zeiss Imager.Z2 ApoTome.2 mit Axiocam 506 Color
Stativ: Imager.Z2 aufrecht
Lichtquellen:
  • HXP
  • Colibri: LED für Fluoreszenzmikroskopie
ApoTome.2: Erstellen optischer Schnitte von fluoreszenzmarkierten Präparaten - frei von Streulicht
Objektive:
  • 5X/0,16 Plan-Apochromat
  • 10x/0,45 Plan-Apochromat
  • 25x/0,8 Plan-Apochromat
  • 40x/1,3 Oel Plan-Apochromat
  • 63x/1,4 Oel Plan-Apochromat
  • 100x/1,46 Oel α Plan-Apochromat
Filter:
NameExcitationBeam splitterEmissionExample DyeLightsource
43HEBP550/25 (HE)FT 570 (HE)BP 605/70 (HE)Cy3, dsredHXP
62HEBP 370/40 /HE)TFT 395+495+610TPB 425+527+LP615DAPi, Alexa488…Colibri
59HEBP 445/25 (HE)DFT 460+520 (HE)DBP 480/22 + LP530 (HE)Alexa488Colibri
50BP 640/30FT660BP 690/50Cy5, Alexa647HXP
49G 365FT 395BP 445/50DAPI, AMCAHXP
44BP 475/40FT500BP 530/50HXP
46HEBP 500/25 DMR 25FT 515 HEBP 535/30 DMR 25YFPHXP
47HEBP 436/25 DMR 25FT 455 HEBP 480/40 DMR 25CFPHXP

Technische Ausstattung: Axioplan 2 Imaging

Gerät: Axioplan 2 Imaging, voll motorisiert (Objektiv- und Reflektorrevolver, Tisch, Z-Trieb, Shutter, Filterräder, zusätzliche externe Exzitations- und Emissionfilterräder)
Typ: Konfokalmikroskop
Stativ: aufrecht
Kameras:
  • Orca-ER (monochrome Kamera für Fluoreszenzmikroskopie)
  • ProRes C 14 (Farbkamera)
Scannertisch: MCU 28
Konfokaleinheit: OptiGrid - Structured-Light Imaging System
Objektive:
  • 5X/0,15 Plan-Neofluar
  • 10X/0,3 Plan-Neofluar
  • 25X/0,8 Plan-Neofluar Oil/W/Gly
  • 40x/0,17 Plan-Neofluar
  • 40X/1,2 C-Apochromat W
  • 63x/1,25 Plan-Neofluar Oil
  • 63X/1,2 Apochromat W
  • 100x/1,3 Plan-Neofluar Oil
Filter:
Bezeichnung AHFExcitationBeam splitterEmissionExample Dye
F31-000350/50400 DCLP460/50DAPI, AMCA, C-Blue
F41-054HQ480/30505 LP527/30 HQCy2, FITC, Alexa 488
F41-007HQ545/30545/30610/75 HQCy3, Alexa 546
F31-020480/30505 DCLP605/55Di8, ANEPS, DiA, 4Di-10ASP
F31-007425/40460540Lucifer Yellow
Sonstiges:
  • Konfokalmikroskopie (3D und 4D), Einzel- und Mehrkanalaufzeichnungen
  • Programmierbarer Tisch für automatisierte Multi-Location-Aufzeichnungen
  • Pixel- und Voxel-basierte quantitative Analysen von Signalintensitäten
Analyse-Software: Volocity 4.3.2. und Openlab 5.5.0

Technische Ausstattung: IncuCyte Zoom

Gerät: IncuCyte Zoom® Live Cell Imaging
Lichtquellen: LED
Objektive:
  • 4x/0.2 Plan Fluor Nikon (Phasenkontrast)
  • 10x/0.3 Plan Fluor Nikon (Phasenkontrast)
  • 20x/0.45 Plan Fluor Nikon (Phasenkontrast)
Filter: GFP,RFP
Applikationen: IncuCyte Cell Migration Kit für Scratch bzw. Wound- Assays
Sonstiges: Das Mikroskopsystem ist für die Analyse lebender Zellen in verschiedenen Formaten (bis zu 96 Well) mit Phasenkontrast und Fluoreszenz geeignet und mit einer temperierbaren CO2-Inkubationskammer ausgestattet.

Technische Ausstattung: Zeiss Laser Capture Palm

Gerät: Zeiss Cell Observer Z.1
Stativ: invers
Palm: Prinzip der hochauflösenden Lokalisationsmikroskopie
Lichtquellen:
  • HXP
  • Colibri.2
Objektive:
  • 5x/0,2 Fluar
  • 20x/0,4 Gly, W, Oel Plan-Neofluar
  • 40x/0,6 W Plan-Neofluar
  • 63x/0,75 Oel Plan-Neofluar
Filter:
NameExcitationBeam splitterEmissionExample DyeLightsource
38HEBP470/40(HE)FT 495(HE)BP525/50Alexa488/FITC/GFPHXP
50BP 640/30FT660BP 690/50Cy5, Alexa647HXP
43BP545/25FT570BP605/70HXP
62HEBP 370/40 /HE)TFT 395+495+610TPB 425+527+LP615DAPi, Alexa488…Colibri (LED)

Technische Ausstattung: Rasterkraftmikroskop JPK Nanowizard 3

Gerät: JPK Nanowizard 3, CellHesion-Modul, inverses Stativ: AxioObserver.D1
Lichtquellen: Monochromator Polychrom IV (400-700nm)
Kamera: Monochrom-Kamera (Hamamatsu ORCA ERG , 1344x1024)
Scanbereich: xy: 100x100µm , z: 15µm (CellHesion: z: 100µm)
Untersuchungsmodi: Imaging:
  • QI (Quantitative Imaging)
  • Contact Mode mit Lateraler Kraft (LFM)
  • AC Mode (Intermittierend) mit Q-Kontrolle
  • Phasendetektion
Kraftspektroskopie (Luft und Flüssigkeit):
  • Statische und dynamische Spektroskopie
  • Force clamp + ramp
  • Force Mapping
Noise Level:
  • Ultra-low noise Level des Cantilever Deflektionssystems (< 2 pm RMS)
  • Position noise level 0,2nm RMS in xy und 0,06nm RMS in z Richtung
Scanraten: Scan-Raten 0,1Hz – 1kHz
Filter: u.a. 470 / 515 LP, 546 / 590 LP
Sonstiges:
  • Heizsystem (Temperaturbereich: mind. 20 – 40 °C) mit Flüssigkeitskammer für Deckgläschen und Petrischalen (30-35mm) (PetridisherTM)
  • Kraftspektroskopie an Zellen mit CellHesion-Modul
  • Schallschutz-Kammer

Technische Ausstattung: Zeiss AxioObserver.Z1 + Inkubationssystem

Gerät: Zeiss AxioObserver.Z1, inverses Stativ, motorisierter Z-Trieb, motorisierter Wechsel und Manipulation der Aperturblenden
Typ: Epifluoreszenz-Mikroskop
Lichtquellen:
  • Transmission: LED-Weißlicht
  • Fluoreszenz: Colibri LED; Linien 365, 470, 555, 625 nm
Kamera: monochrome Kamera Axiocam MRm3, (1388x1040) Pxl
Objektive:
  • 5x EC-Plan Neofluar 0,16 (Ph1), trocken
  • 10x EC-Plan Neofluar 0,25 (Ph1), trocken
  • 20x EC-Plan Neofluar 0,5 (Ph2), trocken
Filter: DAPI, FITC, TRITC, Cy5, DIC (Transmission)
Sonstiges:
  • Großes Inkubationssystem für Live Cell Imaging mit Heizeinsätzen für Petrischalen, 12-Well- und 24-Wellplatten (Hypoxiebedingungen möglich)
  • XY-Scanningtisch und Z-Motorisierung zur Aufnahme von Z-Stapeln, Zeitreihen und Kacheln (Einzelpositionen oder Mosaikbild)
  • Definite Focus zur Minimierung der Z-Drift über lange Zeiträume